Arabisch-Intensivkurs

Was ist der
Arabisch-Intensivkurs?

Der Arabisch-Intensivkurs unterrichtet die klassische arabische Sprache, wie man sie im Quran und der Sunnah finden kann. 

In diesem intensiven Kurs lernt man innerhalb von 2 Jahren, den Quran und die Hadithe selbstständig lesen und verstehen zu können.

Diese beiden Jahre sind vergleichbar mit den ersten beiden Jahren des Gelehrtenstudiums, in denen die angehenden Gelehrten lernen, den Quran, Hadithbücher und klassische Fiqhbücher zu lesen und zu verstehen.

pexels-julia-volk-6118470.jpg

Kursbeginn:      9. Januar 2023

Anmeldefrist: 31. Januar 2023

Wie lange dauert der Kurs und
wie viel Aufwand muss man aufbringen?

Der gesamte Kurs dauert bei einem Zeitaufwand von 8 Stunden die Woche ca. 2 Jahre.

Wenn man nicht so viel Zeit aufbringen kann, kann man sein Studium verlängern und die somit Stundenanzahl verringern.

Die Bedingungen, die du erfüllen solltest, sind:

  • Du solltest mindestens 14 Jahre alt sein, es gibt keine Altersgrenze nach oben.

  • Du solltest motiviert, pünktlich und zuverlässig sein.

  • Du solltest bereits die arabische Schrift beherrschen. Wenn du noch nicht Arabisch lesen und schreiben kannst, kannst du es hier lernen.

Jahr 1: Madinah Arabic

Im ersten Jahr wird Arabisch nach den bekannten Büchern Madinah Arabic unterrichtet. Hierbei liegt der Fokus auf dem modernen Hocharabisch.

Jahr 2: Arabic Tutor und andere Texte

Im zweiten Jahr werden die Regeln der Grammatik vertieft und auf klassische Texte, vor allem auf Hadithe, angewandt. Hierbei liegt der Fokus auf klassischem Arabisch und der selbstständigen Übersetzung von Hadithen und Quranversen

Was lernt man in dem Kurs?

Wie viel kostet der Kurs?

Die Kursgebühr orientiert sich an der Anzahl der Unterrichtsstunden und der Intensivität der persönlichen Betreuung. Somit ergeben sich die folgenden Studiengebühren: