top of page

Regeln zur Anwesenheit


As-salaamu 'alaykum wa rahmatullaahi wa barakaatuhu.


In shaa Allaah findet euch diese Nachricht im besten Zustand der Gesundheit und des Iman.


In dieser Mail findet ihr alle wichtigen Informationen über die Anwesenheit, die Abgabe der Mitschriften und die Anwesenheitslisten. Bitte lest diese Mail sorgfältig und speichert sie euch ab. 


Zwei Dinge sind uns wichtig: Der beste Nutzen vom Studium (der durch die Anwesenheit in den Live-Unterrichten erreicht werden soll) und die Erleichterung des Studiums (durch die Vermeidung von Verpflichtungen, die aufgrund anderer Verpflichtungen wie Familie, Studium, Beruf schwierig zu erfüllen sind).


In den vergangenen Semestern haben wir ein System ausgeklügelt, dass es den Studenten und der Muftiyah am besten ermöglicht, beides zu erreichen (also den besten Nutzen durch Anwesenheit und die Erleichterung des Studiums).


Eins möchten wir hier aber kurz anmerken: Es ist schade, wenn man den Unterricht der Madrasah Aishah nicht wahrnehmen kann, weil man "einen anderen Unterricht wahrzunehmen hat". Es ist schön, wenn ihr mehrere Unterrichte und Kurse besucht. Aber der Unterricht an der Madrasah Aishah ist ebenfalls ein Unterricht und sollte deshalb nicht anderen Kursen untergeordnet werden, sondern zumindest anderen Kursen gleichgestellt werden.


Anwesenheit und Aufnahme der Live-Unterrichte


Die Anwesenheit in den Live-Unterrichten spielt an der Madrasah eine große Rolle, weshalb folgende Regeln für die Anwesenheit gelten: 

  • Der TTT-Live Unterricht ist für jeden Pflicht an der Madrasah! TTT findet in der Regel zweimal wöchentlich statt - die Pflicht besteht für das wöchentliche einmalige Besuchen des Unterrichts.

  • Zu den Live-Unterrichten darf man maximal 10 Minuten zu spät kommen, um auf der Anwesenheitsliste eingetragen zu werden. Bei Zuspätkommen (auch wenn nur eine Minute Verspätung) bitte im Chat melden. 

  • Ihr braucht uns nicht persönlich Bescheid geben, wenn ihr es mal nicht zu den Live-Unterrichten schafft. Wenn ihr jedoch mit gutem Grund und Nachweis (z.B. Arbeit/Schule) nicht regelmäßig zu den Live-Unterrichten erscheinen könnt, und somit die Gefahr besteht, dass ihr nicht auf die Anwesenheitspflicht kommt, meldet euch bitte zu Beginn des Semesters oder sobald der Grund eintritt bei uns (Nachträglich können wir dies nicht mehr eintragen).

  • Die Anwesenheit setzt sich wie folgt zusammen:→ Pünktliches Erscheinen im Live-Unterricht: 100% Anwesenheit für den Unterricht 

→ fristgerechte Abgabe der Mitschriften: 50% Anwesenheit für den Unterricht 

→ Wenn man in einem Semester mehr als dreimal zu spät kommt, wird man für die darauffolgenden Unterrichte, in denen man zu spät kommt, als abwesend eingetragen

  • Ihr solltet am Ende des Semesters in TTT und euren fachbezogenen Unterricht auf mindestens 75% kommen. 

  • Die Links zu den Ordnern für die Aufnahme der Live-Unterrichte findet ihr im IslamicCampus in den jeweiligen Kursen 

→ Die Aufnahme des Live-Unterrichts wird in der Regel innerhalb 24 Stunden nach dem Unterricht hochgeladen


Abgabe der Mitschriften

Mitschriften sollen im Live-Unterricht immer angefertigt werden. Die Mitschriften sollen ausführlich und auch für euch verständlich sein - so dass ihr den Inhalt des Unterrichts mit Hilfe eurer Mitschriften jederzeit abrufen könnt. Mitschriften zu verfassen ist ein wichtiges Tool, um effektiv Wissen speichern zu können und dies jederzeit abrufen zu können. Dafür gelten folgende allgemeine Regelungen: 

  • Auf den Mitschriften im Live-Unterricht oder zu der Aufnahme des Live-Unterrichts müssen das Datum, das Fach und der Name der StudentIn stehen

  • Die Abgabe der Mitschriften kann jederzeit eingefordert werden - auch am Ende eines Unterrichts oder Semesters und sollte schnellstmöglichst zugesendet werden 

  • Das Fehlen der Mitschrift oder einer mangelhafte Mitschrift kann dazu führen, dass man als “nicht-anwesend” für den jeweiligen Unterricht eingetragen wird 

  • Die Mitschriften dürfen handschriftlich gemacht werden und getippt werden 

  • Das Teilen der Mitschrift ist nicht erlaubt! Es dürfen lediglich Informationen ergänzt werden.  

Abgabe der Mitschriften für die Anwesenheit

  • Wenn man zu einem Live-Unterricht in der Woche nicht erscheinen kann, besteht die Möglichkeit, eine Mitschrift abzugeben. 

  • Für die Mitschrift gelten die gleichen Regeln wie oben erwähnt 

  • Dazu muss sich die Aufnahme des verpassten Unterrichts angeschaut werden und die Mitschrift dessen an ausschließlich folgende E-Mail Adresse gesendet werden: nour.madrasahaishah@gmail.com

  • In der E-Mail muss der Name, der Kurs, das Semester des jeweiligen Studierenden genannt werden, sowie das Datum und das Unterrichtsfach (auch Semester) des jeweiligen Unterrichts 

  • Die Schwester wird eure Mitschrift in der Anwesenheit notieren und diese wird als 50% der Anwesenheit gezählt 

  • Für die Abgabe der Mitschrift hat man 7 Tage Zeit nach dem erfolgten Unterricht. 

Zum Beispiel: TTT fand am Sonntag den 16.07.2023 statt. Die Mitschrift sollte bis zum Samstag, den 22.07.2023 um spätestens 23.59Uhr geschickt werden.


Anwesenheitslisten

  • Bitte kontrolliert einmal wöchentlich, ob ihr für die vorherigen Live-Unterrichte eingetragen wurdet. 

  • Bitte kontaktiert auch hier folgende E-Mail Adresse nour.madrasahaishah@gmail.com wenn: 

  • Ihr euren Namen nicht in der Anwesenheitsliste finden könnt.

  • Ihr einen anderen Namen (Kunya) verwenden möchtet.

  • Ihr einen Tag findet, an dem ihr nicht als Präsent eingetragen wurdet, jedoch präsent wart und rechtzeitig zu dem Unterricht kamt.  

  • Legende der Anwesenheitsliste: 

  • P → Präsent, 100% Anwesenheit

  • L → Late/Verspätet, die ersten dreimal 100% Anwesenheit, danach 0%

  • M → Mitschrift pünktlich erhalten nach unentschuldigtem Fehlen, 50% Anwesenheit 

  • E → Vorab mit Nachweis entschuldigt und pünktlich Mitschrift abgegeben, 75% Anwesenheit

  • kein Eintrag → 0% Anwesenheit 


Der Link für die Anwesenheitsliste wird Ende Januar verschickt, in shaa Allaah. Die Liste kann nämlich erst dann erstellt werden, wenn wir wissen, wer wirklich am Studium teilnimmt.


Barakallahu feekum 

Was-salaam

Admin (Madrasah Aishah)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Willkommensbotschaft der Muftiyah Mirah

Assalamu aleykum wa rahmatullahi wa barakatuhu, Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen, heiße ich euch herzlich willkommen an der Madrasah Aishah. Es ist mir eine große Freude, euch als n

Informationen für neue StudentInnen

As-salâmu 'alaykum wa rahmatullaahi wa barakaatuhu. Liebe Studentin des Wissens, lieber Student des Wissens, bald beginnt dein Studium, eine aufregende Zeit, die in shâ Allâh dein Leben verändern wir

Comments


bottom of page